Kreisverband Aschaffenburg

Raiffeisenbank unterstützt Motorradstreife des BRK-Kreisverbandes Aschaffenburg mit 1.500 Euro

Die Raiffeisenbank Aschaffenburg eG hat 1.500 Euro an den Fachdienst „Motorradstreife" des Bayerischen Roten Kreuzes in Aschaffenburg gespendet und unterstützt damit den Einsatz der BRK-Motorradstreife auf den hochfrequentierten Bundesautobahnen 3 und 45. In der Haupturlaubszeit sind die Einsatzmotorräder an den Wochenenden als Ergänzung zum regulären Rettungsdienst auf den Autobahnen ... [mehr]

 

„Wir brauchen Menschen wie Sie!“

  BRK-Blutspendedienst ehrt treueste Blutspender aus Unterfranken: Insgesamt sechs Lebensretter mit jeweils 175 Blutspenden dabei   Als Felix Brunner die 800 Blutspenden erwähnt, erstarren die Gesichter der 456 geladenen Blutspender aus Unterfranken im Congress Centrum in Würzburg. Als ... [mehr]

Mach mit... FSJ im BRK Aschaffenburg

Omas Liebling ?!

Freiwilliges Soziales Jahr

Klicke "Stellenmarkt" oder 06021/8484-14, Gerold Oster

 

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Fortbildung Einsatzleiter Wasserrettung und Gruppenführer des Wasserwacht Bezirk Unterfranken

Am Samstag, 26.11.16  fanden sich Einsatzleiter und Gruppenführer der Wasserwacht in Mainaschaff am Mainparksee ein. Bei der jährlichen Fortbildung für Einsatzkräfte aus ganz Unterfranken ging es in diesem Jahr um das Thema „Fit für den Einsatz“. ... [mehr]

Internationaler Tag der Freiwilligen

DRK-Präsident: Bedingungen für ehrenamtliche weiter verbessern   Das Deutsche Rote Kreuz wird auch im nächsten Jahr wieder Tausende Helfer qualifizieren und weiterbilden, um sie bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen. ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Team Bayern

Helfernetz Bayern

 

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank

Hotspot-Anmeldung:

Benutzername  
Paßwort